Sieg beim BS-Turnier in Kilb!

Das Beach-Series-Turnier am 30. Juli 2006, in Kilb glich einem Heimspiel für die Eschenauer! So waren es gleich 5 Teams die aus Eschenau den Weg nach Kilb gefunden hatten. Und so war es dann auch keine all zu große Überraschung, als zum Schluss die Gewinner aus unseren Reihen kamen.

Es Siegten in eindrucksvoller Manier die “Smashing Esches” (Sarah Gundacker, Michael Sindl und Thomas Wald) vor “POOL PLANET” und den “Möhrchen”. Die weiteren ausgezeichneten Platzierungen unserer Teams waren: 4. The Oranjes, 5. Dschungelgurken, 9. Chicken Run und Bitch of the King.

In einer kurzen Spielpause fand dann auch die offizielle Verabschiedung unserer Anita statt, die für eine Kreuzbandoperation eine Auszeit nehmen muss. Auf diesem Wege nochmals “Alles Gute” unserer zukünftigen Mittelblockerin!